ALDO WERLEN – Dirigent Brass Band Lötschental

Aldo Werlen wurde 1977 in Ferden geboren. Im Alter von 9 Jahren genoss er seinen ersten Musikunterricht und wurde auf den Instrumenten Cornet/Alto und Schlagzeug ausgebildet.
Am Konservatorium Sion absolvierte er die Weiterbildung zum Blasmusikdirigenten. Nach Abschluss des Kollegiums in Brig studierte er klassisches Schlagzeug bei Professor Heinz Hänggeli. Im Jahre 2003 erlangte er das Lehrdiplom an der Musikhochschule Winterthur/Zürich mit der Bestnote. Während seiner Studienzeit wirkte er als Schlagzeuglehrer an verschiedenen Musikschulen.

Im Weiteren leitete er als Dirigent verschiedenste Blasmusik- und Perkussionsformationen in der Schweiz. Seit 2000 arbeitet Aldo Werlen als Berufsoffizier beim Kompetenzzentrum Militärmusik. Zusätzlich zu seiner Funktion als Chef Schulen der Militärmusik dirigiert er seit mehreren Jahren erfolgreich das Repräsentationsorchester des Schweizer Armeespiels. Mit dieser Formation konnte er bereits an zahlreichen namhaften Festivals und Tattoos im In- und Ausland teilnehmen.

Verschiedene Tourneen mit bekannten Solokünstlern und diverse CD-Einspielungen runden sein musikalisches Schaffen ab. Seit 2015 engagiert er sich zudem als Mitglied der Musikkommission des Walliser Kantonalen Musikverbandes.
Musikalisch betätigt er sich ausserdem als Experte an nationalen und internationalen Wettbewerben, als Gastdirigent und Schlagzeuger in verschiedenen Orchestern. Seit 2016 ist er musikalischer Leiter der Brass Band Lötschental.
Aldo Werlen ist verheiratet, Vater zweier Kinder und wohnt in Wiler.

Menü